Gastro-Messe im Dorf Münsterland

Während die blau-orange Flamme aus dem Bunsenbrenner lodert, hält Martin Schütte das Eisen sicher in der Hand. Etwa 600 Grad Celsius hat die Spitze des Stabes nun erreicht, ist bereit für ihren Tauchgang. Einer Tradition im Schmiede-Handwerk folgend versenkt Bier-Sommelier Schütte das heiße Eisen in einem kühlen Bier. Drehen, drehen, drehen – im Strudel steigt…