Fleischerei Laschke

Vertrieben mit Frau und sieben Kindern, die Hoffnung im Herzen, die Angst giftend in der Magengrube. Es war eine Fahrt in die Ungewissheit, die Josef Laschke mit seiner Familie  antreten musste – und keiner ahnte, wo der Bahnwaggon halten würde. 1946 wurde Josef Laschke mit seiner Familie aus dem schlesischen Martinsberg, heute Marcinków in Polen,…

Kleine Köche zaubern Herbstliches in der Artcuisine

„Kartoffeln.“ – „Kürbis.“ – „Eier.“ Schnell schallen die Worte durch Janny Hebels Kochschule Artcuisine an der Von-Vincke-Straße in Münster. Neun Kinder des Offenen Ganztags (OGS) an der Grundschule Sprakel bekamen heute ihr Mittagsessen nicht serviert, sondern kochten es selbst. Natürlich mit möglichst vielen Zutaten der Saison und aus der Region, denn die Kochschule ist Mitglied…

Artcuisine Kochschule

Menschen glücklich zu machen, indem man sie in ihren eigenen vier Wänden exquisit bekocht, ist eine ungewöhnliche Kunst. Ist man darin jedoch so gut, dass der Kreis der Genießer rasant wächst, muss sich die Kreativität neue Wege bahnen. Die vielen zu bekochenden Menschen wurden also aus ihren heimischen Esszimmern und Küchen in eine ganz besondere…

Herbstliches Kürbisrisotto

Diese Farben! Der Herbst lässt mich gerade schwelgen und jeder Blick nach oben sollte von Flüchtigkeit befreit sein. Die Natur hält in jedem Winkel Überraschungen bereit, die man in Ruhe genießen möchte. Doch im Alltag fällt der Blick häufiger auf die Uhr, als dass er in Richtung Baumkronen schweift. Als ich jetzt aber für neue…

Wie schmeckt für euch das Münsterland?

Die Augen schließen und das Münsterland schmecken. Die Gedanken schweifen lassen und das Bild vom leckersten Gericht aus unserer Region aufleben lassen. Geht ganz leicht? Dann ist das die beste Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel vom Münsterland-Siegel und dem Kreis Coesfeld zum „Tag der Regionen“. Ab dem 21. September gestaltet der Bundesverband der Regionalbewegung…

Wildgulasch

Der Herbst steht vor der Tür und daher habe ich ein schönes Wild-Rezept von Christiane Nordhaus für euch. Das Fleisch für das Gulasch könntet ihr sogar direkt im Gasthof Nordhaus-Lemkerberg kaufen, da gibt‘s bestes Wild aus der Region. Zutaten für vier Personen: 1 kg Wildgulasch (Reh, Hirsch und Wildschwein gemischt) 4 EL Rapsöl ½ TL…

Gasthof Nordhaus-Lemkerberg

Ich habe die Straße für mich allein. Von hohen Bäumen, Wiesen, Feldern und vereinzelten Höfen gesäumt, windet sie sich bergauf, bergab. Minutenlang stört diese ruhige Oase lediglich mein Motorengeräusch. Das Navi sagt, ich sei richtig. Noch eine Linkskurve und da sehe ich von weitem ein stattliches Bauwerk mit hohem Giebel, hübscher Klinkerfassade und einem breiten…

Prütt Kaffee Gin

Wie kommt man auf eine einmalige Idee, aus der ein Produkt geboren wird, das es vorher nicht gab? Glück, Mut, Verrücktheit gehören dazu. Ein essentieller Bestandteil beim Prütt war außerdem – wie könnte es anders sein – die Laune des Alkohols. Als mich Björn Bochinski und Sven Hasenclever in Herrn Hases Rösterei in Münster-Amelsbüren begrüßen,…

Kornbrennerei Gerbermann

Versteckt zwischen weiten Feldern, hinter einem Wäldchen abseits der Landstraße von Münster nach Everswinkel und höchst malerisch liegt die münsterländische Hofstelle der Familie Gerbermann. Hier im Örtchen Alverskirchen wird seit dem Jahr 1870 auf ursprüngliche Weise Korn gebrannt und zwar in mittlerweile fünfter Generation. André Gerbermann (39) hat den Betrieb als „Jungspund“ mit 21 Jahren…

Kulitivierte Kulinarik: Mit zehn Food-Bloggern durchs Münsterland

Wenn es im Münsterland grünt und blüht und wächst, ist die kulinarische Auswahl derart reichhaltig, dass man täglich drei Mal frisch kochen könnte. Außerdem zaubert die Frühlingslandschaft bei jedem Markt- oder Spaziergang bis in die winzigsten Winkel die schönsten Bilder. Solch ein Kleinod darf der Welt nicht vorenthalten werden – also lud ich gemeinsam mit…

Nachwuchs-Offensive bei Grothues-Potthoff

Das junge Gemüse vom Hof Grothues-Potthoff in Senden wächst jetzt im Frühling über sich hinaus: Vier Mitarbeiter sind auf dem Sprung vom Gesellen zum Meister beziehungsweise haben die Prüfung bereits mit Erfolg abgeschlossen. Lisa-Marie Rülk (24) und Marius Gnegel (25) sind frischgebackene Konditormeister. Friederike Kalle (23) lässt sich gerade an der Deutschen Weinschule in Koblenz…

Feinkostfleischerei Hidding

Ich gebe ehrlich zu: Der Beruf des Fleischermeisters wäre absolut nichts für mich. Umso wichtiger ist es deshalb aber, hinzusehen. Dorthin, wo Tiere nicht in Massenabfertigung geschlachtet werden. Dorthin, wo eine ganze Familie mit  handwerklichem Können hinter den Erzeugnissen steht. Und dorthin, wo sowohl das Tierwohl, als auch die Qualität der Produkte im Vordergrund stehen….