Münsterländer Zwiebelfleisch

Das legendäre Münsterländer Zwiebelfleisch darf auf keiner Familienfeier in unserer Region fehlen! Ich empfehle es euch mit Rindfleisch aus artgerechter Tierhaltung: Auf dem Hof Keil in Reken steht die muttergebundene Kälberaufzucht im Mittelpunkt. Das Premiumfleisch des Familienbetriebs ist mit dem Münsterland-Siegel ausgezeichnet. Den Hof stelle ich euch im nächsten Blogbeitrag ausführlich vor! Die liebe Ina,…

Münsterländer helfen im Ahrtal

Fassungslos und bedrückt klingt Tom Kliewe, als er am Telefon von der Situation vor Ort  in Walporzheim erzählt. In dem Stadtteil von Bad Neuenahr-Ahrweiler ist auch ein halbes Jahr nach der verheerenden Flutkatastrophe keine Normalität in Sicht. „Hier fährt gerade ein Tankwagen vorbei an mir, durch den Matsch, in dem ich stehe. Der bringt Wasser“,…

Gourmet-Restaurant Hasenklee

Der erste Blick in den lichtdurchfluteten Raum mit seinen zurückgenommenen, satten Farben verspricht bereits das, was dem Gast hier geboten wird: ein besonderer Genuss in aller Ruhe, mit Fokus auf Speisen und Getränke. Im Gourmet-Restaurant Hasenklee soll mit genügend Zeit und sehr viel Freude gespeist werden. Eröffnet nach dem zweiten Lockdown im Frühling 2021 hat…

Süßes Apfel-Dessert

Im Gourmetrestaurant Hasenklee am Hof Grothues-Potthoff stehen hochwertige, regionale Produkte im Mittelpunkt. Die schicke Location ist ein echter Geheimtipp für Senden und Umgebung, den ich euch im nächsten Blogbeitrag ausführlich vorstellen werde. Da der Hof für sein reichhaltiges Apfelangebot bekannt ist, bringe ich euch ein leckeres Apfel-Rezept mit. Im Hasenklee kreiert Küchenmeister Daniel Wobbe den…

Hofladen Frollein Muh

Edles Eichenholz verleiht dem großzügigen, hellen Raum einen rustikalen Glanz. Die Theken und Regalböden sind alle aus Eiche, handgefertigt. Ebenso wie die Produkte, die sorgsam in den (Kühl-)Regalen aufgereiht wurden. Hier bei Frollein Muh in Südkirchen ist alles bereit für die feierliche Eröffnung! Julia und Martin Schulte Althoff haben die vergangenen 14 Monate an ihrem…

Naundrups Hof mit neuem Hotel

Es ist ein ganz normaler Abend Ende November im Naundrups Hof. Mit mittlerweile ganz normalen Hygieneregeln und natürlich unter Beachtung aller Vorschriften. Eine murmelnde Geräuschkulisse, zwischenzeitlich durchdrungen von gelöstem Lachen, klingenden Gläsern, klackernden Absätzen. Die neue Normalität in den Restaurants wird von den Gästen wohlwollend akzeptiert: Der Genuss, genießen zu dürfen, ist mittlerweile noch wertvoller….

Der BillerBäcker

Wenn die Obstbäume in voller Blüte stehen und der Spargel geerntet wird, träumt Philipp Ahlers-Kemper von Weihnachten. Schon im Mai knetet er freudig den Teig für Printen, backt im Juni erste Stollen, um neue Ideen auszuprobieren, und nimmt ab August Bestellungen für vielfältiges Adventsgebäck entgegen. Beim BillerBäcker ist der Geist der Weihnacht allgegenwärtig. Nach alten…

Eickenbecks Hofgenuss

Familie Voß spricht nicht nur über Nachhaltigkeit. Sie hat ihr Leben ziemlich umgekrempelt, um Nachhaltigkeit mit echten Inhalten zu füllen. Seit Jahrzehnten ist der Hof von Burkhard Voß ein Ackerbau- und Schweinemastbetrieb, auch heute noch. Doch vor einigen Jahren sahen er und seine Frau Viktoria immer mehr die Notwendigkeit, zusätzlich in eine andere Richtung gehen….

Lupinen-Nussecken

Lupinen – den meisten wohl bekannt als wunderschöne, farbenprächtige Blumen – gehören zur Familie der Hülsenfrüchtler. Im landwirtschaftlichen Familienbetrieb von Viktoria und Burkhard Voß in Rinkerode werden seit 2020 Lupinen angebaut. Die sehr eiweißreichen Lupinensamen verarbeitet Burkhard Voß zu Mehl und bietet dieses mit weiteren Produkten unter dem Label Eickenbecks Hofgenuss an. Das Sortiment besteht…

Kräuterhof Rohlmann

Der Oktober ist orange beim Kräuterhof Rohlmann in Münster-Wolbeck. Die kräftige Herbstfarbe empfängt die Besucher schon an der Straße, wo eine Kürbis-Etagere, besser als jede Leuchttafel, den Weg zum Hofladen und zur Gärtnerei weist. Dort steigert sich die Vielfalt noch: Gelbe, grüne, braune, weiße, gestreifte, gesprenkelte, längliche, bauchige, geriffelte, ja sogar schwanenhalsige Kürbisse sind auf…

Kürbis-Bolognese

Eines meiner Lieblingsgemüse im Herbst ist der Kürbis! Man kann ihn so vielfältig einsetzen, dass ich kaum noch dazu komme, ihn auch für die Deko herzurichten. Zum Glück gibt´s Spezialisten wie Maike und Henry Rohlmann vom Kräuterhof Rohlmann in Münster-Wolbeck: Das junge Ehepaar kennt nicht nur alle Tricks für den perfekt geschnitzten Kürbis, sondern hat…

Paula Pumpernickel präsentiert …

Es ist alles so aufregend! Treue Leser und Menschen, die regional einkaufen, wissen es schon: Seit Juli darf ich gemeinsam mit der Feinbrennerei Sasse drei super leckere Cremeliköre präsentieren. Herrencreme, Salz-Karamell und Milchkaffee, alle hergestellt von den Lagerkorn-Experten aus Schöppingen und mit rein regionalen Zutaten. Damit ihr selber seht, wie der Genuss in die Flasche…

Aufruf: Kutschfahrt und Kulinarik

Instaride: Zuckersüße Naschereien – und eine Kutschfahrt durchs Münsterland. Ihr liebt Pferde, Kuchen, Eis? Dann ist der Insta-Ride im September in Sendenhorst genau das Richtige. Das Münsterland-Siegel und die Pferderegion Münsterland laden ein zu einer zuckersüßen Tour durch die Parklandschaft. Freut euch auf Kuchen, Eis und vor allem auf wunderschöne Ausblicke, die man nur von…

Podcast: Hofcafé Schulze Scholle

Bauernhöfe prägen schon immer das Landschaftsbild und das Leben im Münsterland. Seit dem 12. Jahrhundert (ja, richtig gelesen: 12. Jahrhundert!) existiert der Hof Schulze Scholle in Gescher. Die große Verbundenheit zur Region und der Kontakt zu den Kunden machen sich vor allem im Hofladen bemerkbar: „Münsterland hat alles. Es fehlt uns an nichts“, sagt Sybille…