Gasthof Nordhaus-Lemkerberg

Ich habe die Straße für mich allein. Von hohen Bäumen, Wiesen, Feldern und vereinzelten Höfen gesäumt, windet sie sich bergauf, bergab. Minutenlang stört diese ruhige Oase lediglich mein Motorengeräusch. Das Navi sagt, ich sei richtig. Noch eine Linkskurve und da sehe ich von weitem ein stattliches Bauwerk mit hohem Giebel, hübscher Klinkerfassade und einem breiten…

Kornbrennerei Gerbermann

Versteckt zwischen weiten Feldern, hinter einem Wäldchen abseits der Landstraße von Münster nach Everswinkel und höchst malerisch liegt die münsterländische Hofstelle der Familie Gerbermann. Hier im Örtchen Alverskirchen wird seit dem Jahr 1870 auf ursprüngliche Weise Korn gebrannt und zwar in mittlerweile fünfter Generation. André Gerbermann (39) hat den Betrieb als „Jungspund“ mit 21 Jahren…

Feinkostfleischerei Hidding

Ich gebe ehrlich zu: Der Beruf des Fleischermeisters wäre absolut nichts für mich. Umso wichtiger ist es deshalb aber, hinzusehen. Dorthin, wo Tiere nicht in Massenabfertigung geschlachtet werden. Dorthin, wo eine ganze Familie mit  handwerklichem Können hinter den Erzeugnissen steht. Und dorthin, wo sowohl das Tierwohl, als auch die Qualität der Produkte im Vordergrund stehen….

Möllers Erdbeeren

Wer pflanzt heute schon noch Stiefmütterchen auf Gräber? Ein paar Traditionalisten zieren Beete, Balkonkästen oder eben Stätten des Andenkens mit den kleinen Blumen. Viele andere hingegen sehen in ihnen einen Ausdruck Kleinbürgertums – vielleicht liegt′s am Namen? Sei′s drum, dachte sich Heiner Möllers eines Tages, beschloss schweren Herzens, seinen Stiefmütterchen Lebewohl zu sagen und begrüßte…