Café im Kunsthaus Kloster Gravenhorst

An den Füßen des weitläufigen Teutoburger Waldes und unweit der A30 steht die imposante Klosteranlage Gravenhorst in Hörstel. Es gibt nur noch wenige vollständig erhaltene Klosteranlagen im Norden Deutschlands – und das Kloster Gravenhorst ist eine davon. Hauptgebäude, Klosterkirche und Außenanlagen machen es neben den Anlagen in Leeden und Schale zu einem der drei Zisterzienserinnen-Klöster,…

Westfälischer Hof – bei Kliewe

Es sind nur wenige Meter von der mediterran-modernen Gartenterrasse „Achterdeck“ des Westfälischen Hofs in Beckum bis man mit den Füßen im saftigen Grün der Werse-Wiesen steht. Doch Thomas Kliewe schafft es nicht so schnell. Er kennt offenbar fast jeden Spaziergänger. Manchen winkt er fröhlich zu oder ruft ein kurzes „Hallo“ herüber, mit anderen hält er…

Parkhotel Hohenfeld

Eine kleine Allee führt mich über Kopfsteinpflaster direkt zum Eingang des Parkhotel Schloss Hohenfeld in Roxel. Das große weiße Haupthaus mit den blau-weißen Fensterläden liegt inmitten des hoteleigenen Parks und wirkt gar nicht so alt, wie ich es von einem Schloss erwartet hatte. Hoteldirektor Thorsten Miebach und seine Frau Heike nehmen mich im Eingangsbereich in…

Posthotel Riehemann

Mitten in Steinfurt-Borghorst steht das Posthotel Riehemann. Paul Riehemann, Hotelinhaber und Küchenmeister mit Leib und Seele, und seine Frau Beatrix (Hotelkauffrau) zeigen mir heute, was es mit dem traditionellen Gänsebraten auf sich hat und von welchem Hof er seine Gänse bekommt. Seit mehr als 30 Jahren ist dieses Angebot in der Winterzeit eines der Herzstücke…

Hof Grothues-Potthoff (Gastronomie)

Egal ob Radtour, Frühstücksausflug, Familienfeier, Einkauf oder Tagung: Um den Hof Grothues-Potthoff zu besuchen, braucht man nicht lange nach Gründen zu suchen. Die Geschichte des Anwesens am Ortsrand von Senden reicht bis ins 13. Jahrhundert zurück. Und noch heute ist der Hof in Familienbesitz – namentlich nachvollziehbar bereits in der 14. Generation. Auch ich war schon…

Wilminks Parkhotel

Heute mache ich mich auf den Weg ins nördliche Münsterland, genauer gesagt nach Neuenkirchen. Bei der Ankunft im Landidyll Wilminks Parkhotel fällt mir direkt die große Eiche vor der Tür auf. Die spielt im Parkhotel eine besondere Rolle, wie ich später erfahre. Doch erst einmal begrüßen mich Maria und Theo Wilmink herzlich in ihrem Hotel,…

Gasthof Enning

Der neugotische Kirchturm der Pfarrkirche St. Ludgerus zeigt mir zum Glück schon von Weitem wie ein Leuchtturm wo mein Ziel ist. Das brauche ich auch. Denn ich bin auf dem Weg nach Weseke, einem kleinen Dörfchen inmitten einer idyllischen hügellosen Landschaft des Kreises Borken nahe der niederländischen Grenze. In der ruhigen Abgeschiedenheit ziehen die letzten…