Geschichteter Kartoffelsalat

Ein Klassiker, der immer schmeckt: Kartoffelsalat gehört zum Essen unter freiem Himmel einfach dazu, ob beim Grillbuffet oder auf der Picknickdecke. Die Zutaten kauft man am besten in einem der vielen Hofläden im Münsterland, denn frischer geht´s nicht. Das Rezept stammt von Salvatore Russo, Koch in der Hafenkäserei Münster. Der Clou: Ihr könnt den Salat…

Roastbeef-Sandwich fürs Picknick

Einen lauschigen Ort, liebe Gesellschaft und natürlich leckerer Proviant – es braucht nicht viel für kleine Glücksmomente auf der Picknickdecke. Im Münsterland gibt es in Hülle und Fülle besondere Orte, die zum Picknicken einladen. Wie wäre es zum Beispiel mal mit Münsters Hafen? Auf der B-Side könnt ihr im urbanen Umfeld picknicken und zum Abschluss…

Ukrainische Familien auf Bäckers Spargelhof

So sehen gelebte Solidarität und echtes Engagement aus: Der Erdbeer- und Spargelhof Bäcker beschäftigt zurzeit etwa 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die aus der Ukraine geflohen sind. Auch acht Kinder sind dabei, die nun mit auf dem Hof leben. Nächste Woche werden weitere Geflüchtete erwartet. Eine neue Mitarbeiterin des landwirtschaftlichen Betriebs aus Münster ist Anna. Sie…

Spinat-Süßkartoffel-Gnocchi in Kräuterrahmsauce

In einem denkmalgeschützten Haus aus dem Jahr 1750, am Bült mitten in Münster, hat nach dem ersten Corona-Lockdown im Juni 2020 das Restaurant Deckenbrocks Mimigernaford eröffnet. Genau wie beim großen Bruder, dem Kleinen Kiepenkerl, stehen bei der „Mimi“ Klassiker der Münsterländer Küche im Fokus. Ganz wichtig: Die meisten Zutaten kommen aus der Umgebung, so dass…

Kräuterhof Rohlmann

Der Oktober ist orange beim Kräuterhof Rohlmann in Münster-Wolbeck. Die kräftige Herbstfarbe empfängt die Besucher schon an der Straße, wo eine Kürbis-Etagere, besser als jede Leuchttafel, den Weg zum Hofladen und zur Gärtnerei weist. Dort steigert sich die Vielfalt noch: Gelbe, grüne, braune, weiße, gestreifte, gesprenkelte, längliche, bauchige, geriffelte, ja sogar schwanenhalsige Kürbisse sind auf…

Hof Krützkemper

Acht Pferde. 950 Hühner. Schätzungsweise 200.000 Bienen. Dazu noch vier Kaninchen, zwei Katzen und Hofhund Lucky – Willkommen auf dem Hof Krützkemper am Rande von Münster-Gievenbeck. Hier lebt und arbeitet die Familie von Claudia Augenstein, geborene Krützkemper, im Einklang mit Tier und Natur und all dem Guten, das daraus entsteht. Auf den ersten Blick sind…

Bloggerin Estelle beim Spargelhof Bäcker

Spargel gehört zum Münsterland. Die meisten Einwohner lieben ihn und fiebern der Spargelsaison entgegen. Fährt man im Frühling durchs Münsterland, lenkt die auf den Folien glitzernde Sonne nicht selten den Blick auf die weitläufigen Felder. Was aber, wenn man neu hier ist? Wenn man erst ein, vielleicht zwei Mal in den Genuss kam, unsere Spargelsaison…

Münsterländer Herrencreme

Erlesen, verlockend, mit Herz und Hand liebevoll hergestellt: Das sind die Lebensmittel und Speisen, die das Münsterland-Siegel tragen. Über 70 Produzenten und Gastronomen stehen mit ihren Betrieben hinter der Idee, regionale, saisonale Lebensmittel herzustellen und zu verwenden. Gutes aus der Nachbarschaft eben. In den Restaurants sind es vor allem die typischen Speisen des Münsterlandes, die…

Zanderfilet mit Pfifferlingen und Rösti

Die Pilzsaison startet so langsam! Was für eine Freude also, als im Parkhotel Schloss Hohenfeld jetzt Pfifferlinge auf der Karte standen. Holger Adick, stellv. Küchenchef, und Gastgeberin Heike Miebach hatten nämlich Food-Bloggerin Genevieve Wiehe eingeladen: Für ihren Blog Stylingkitchen durften Genevieve und ich in die Pfannen schauen und natürlich auch schlemmen. Hier kommt nun Holger…

Stylingkitchen im Parkhotel Hohenfeld

Soweit das Auge reicht ist alles saftig grün. Der weitläufige, mit Sonnenliegen gespickte Park erstreckt sich im Schatten von großen Buchen, Eichen und Ahornbäumen. Die Ruhe der Natur umfängt das Parkhotel Schloss Hohenfeld: Wer es entspannt und stilvoll, friedlich und charmant mag, ist als Gast hier in Münster-Roxel goldrichtig. Es ist nichts weniger als der…

Deckenbrocks Mimigernaford

Es gibt ein neues Gesicht in Münsters Gastro-Szene: Deckenbrocks Mimigernaford ist die kleine Schwester des altehrwürdigen Kleinen Kiepenkerl und feiert am 3. Juni seine Eröffnung. Geplant war diese für den 18. März. Dann kam Corona. Einige Tage vor dem Lockdown im März durfte ich einen Blick hinter die noch geschlossenen Türen und auf die Vorbereitungen…

Neues Gutschein-Portal hilft Münsterland in Corona-Krise

Viele Betriebe sind durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie in ihrer Existenz bedroht. Schnelle, unbürokratische und solidarische Hilfe bieten in dieser Zeit Gutscheinsysteme. Daher hat die Online-Plattform „zmyle“ aus Coesfeld zusammen mit dem Münsterland-Siegel das neue Portal http://www.muensterland-gutschein.de gestartet. Gastronomen, Händler und lokale Dienstleister können sich dort kostenlos registrieren und präsentieren. Stammkunden können ihren Lieblingsgastronomen oder…

MCC Catering

Truthahnmedaillon auf Spinat, gebratene Maultaschen, Panna Cotta von Waldbeeren – dies sind nur drei herausgepickte Spezialitäten von sage und schreibe mindestens 44 Delikatessen, die bei einer außergewöhnlichen Weihnachtsfeier in Münster zur Auswahl standen. Nicht zu vergessen die Pasta-Station, das Salatbuffet, der Eiswagen und die Cocktail-Bar. Genießen durften dies alles die Gäste eines IT-Unternehmens im Messe…

Grutbiertag: Brauerei Kemker und Herr Hase Kaffeebar

Während mein Gegenüber ein frisch gezapftes, würziges Bier in Händen hält, stelle ich ihm Fragen über den Inhalt mittelalterlicher Kloaken. Der gute alte Knigge wäre vermutlich mit schamesrotem Gesicht von dannen geeilt. Jan Kemker hingegen steht lächelnd neben der Theke und spannt den Bogen von archäologischen Ausgrabungen zum heutigen Bierbrauen nach alter Tradition. Bodenfunde von…